Veranstaltungsdetails

Datum:
Mittwoch, 17.11.2021
Uhrzeit:
20:00 Uhr
Rubrik:

Erja Lyytinen (FIN)

Exzellente Ausnahmekünstlerin aus Finnland - Blues, Jazz, Funk ... purer Musikgenuss

Lyytinens musikalische Palette ist riesig und umfasst das Beste des zeitgenössischen Blues-Rocks, inspiriert und beeinflusst von den Bluesgrößen vergangener Zeiten. Und dieser Respekt für diese Gitarrengrößen wurde im Laufe der Jahre erwidert. Im Juni 2018 durfte Erja im Kaisaniemi-Park von Helsinki vor 20.000 Zuschauern vor Carlos Santana auftreten und er lud Erja ein, zusammen mit ihm und seiner Band auf der Bühne zu spielen.

Carlos war voll des Lobes und erklärte: „Es war inspirierend, sie spielen zu sehen. Sie kommt aus der Zukunft und ich mag die Zukunft “. Seit 16 Jahren ist Erja Lyytinen in den angesagtesten Bluesclubs und Festivals ein gefeierter Gast.
Die finnische Sängerin und Gitarristin kombiniert modernen und traditionellen Blues zu einem einzigartig kraftvollen und authentischen Musikgenuss. Jazz und Funkelemente lässt sie in ihre Musik ebenso einfließen, wie Americana und Rootsmusic, unternimmt Ausflüge in den Popbereich und nimmt Inspirationen vom Groove des R’n’B.

Erja Lyytinen, die in einer finnischen Kleinstadt aufwuchs, genießt den Ruf einer exzellenten Bottleneckgitarristin. Mit ihren virtuosen Gitarrenkünsten, eindrucksvollen Songwriter-fähigkeiten und kraftvollem Gesang schafft sie es mühelos, eine Brücke zwischen traditionellem und modernem Blues zu bauen. Mit ihrer grandios eingespielten Band, sorgt sie live für einen packenden Konzertabend!

Erja Lyytinens neuestes Album »Another World» (auf CD/LP) ist das nächste Kapitel in ihrem Privat- und Berufsleben.
Für Lyytinens jüngste Veröffentlichung rief sie eine ganze Reihe ihrer geschätzten Freunde und Kollegen an, darunter den Slide-Gitarren-Zauberer Sonny Landreth und die ehemalige Michael Jackson Gitarristin Jennifer Batten.

Erja belegte Platz 14 (Guitar World’s Magazin) unter den »30 Best Blues Guitarists Today», neben Legenden aus dem
Blues-Genre wie Joe Bonamassa, Eric Clapton, Derek Trucks, Buddy Guy und John Mayer, um nur einige zu nennen!
Seit der Veröffentlichung ihres zehnten Studioalbums Stolen Hearts im Jahr 2017 war Erja Lyytinen in der Show Tähdet, Tähdet (Stars - Stars) - MTV Finnland zu sehen, spielte vor 80.000 Zuschauern Sylvester in ihrer Heimatstadt Helsinki, erhielt die begehrte Auszeichnung »Europäische Gitarristin des Jahres», trat mit Legenden wie Carlos Santana, Dan Aykroyd (Blues Brothers) und Jennifer Batten (Michael Jackson) auf, war opening act für Sir Tom Jones, spielte in Indien und über 130 shows in Europa im Jahr 2018.

  • Es handelt sich um ein Video von YouTube. Video auf YOUTUBE
  • Alle Angaben ohne Gewähr. Die Eingabe der Veranstaltungen erfolgt mit großer Sorgfalt. Dennoch kann es zu Unstimmigkeiten kommen. Bitte schauen Sie ggf. auch auf die Seite des Veranstalters/Veranstaltungsortes.

    Informationen zum Veranstaltungsort

    Hinweis: Bitte erkundigen Sie sich vor dem Besuch auf der Webseite des Veranstaltungsortes über die derzeit geltenden Bestimmungen zum Schutz vor Covid-19 hinsichtlich Zugang, Hygiene und Abstände.

    Standort anzeigen

    Weitere Veranstaltungen unter der Rubrik: Konzert