Diese Veranstaltung ist bereits vorbei.

Veranstaltungsdetails

Datum:
Donnerstag, 05.08.2021
Uhrzeit:
20:00 Uhr
Rubrik:

Albertine Sarges & Band (bln/moshi moshi) & Ilgen-Nur (bln/power nap)

Jazz

Nach zahlreichen künstlerischen Zusammenarbeiten mit der italienischen Synthwave-Band Itaca, mit Holly Herndon sowie Kat Frankie hat Albertine Sarges eine neue Band zusammengestellt: Die Sticky Fingers. Das ebenso betitelte Album wurde im Januar bei Moshi Moshi Records in London veröffentlicht. Albertine wuchs im Post-Wende-Kreuzberg auf und spielte ihr Album in Neukölln ein - und von hier aus erstrecken sich ihre Themen über feministische Theorie, Bisexualität und Gender-Stereotypen bis hin zu mentaler Gesundheit. Diese Themen erkundet sie mit einem spielerischen und chamäleonartigen Antlitz: Von Viv-Albertine inspiriertem Post-Punk und kaleidoskopischem Dream-Pop zu rauen Gitarren und an Tune-Yards erinnernder Vokalakrobatik.

Veranstaltung im Rahmen von: Sommerbühne am Panometer

Alle Angaben ohne Gewähr. Die Eingabe der Veranstaltungen erfolgt mit großer Sorgfalt. Dennoch kann es zu Unstimmigkeiten kommen. Bitte schauen Sie ggf. auch auf die Seite des Veranstalters/Veranstaltungsortes.

Informationen zum Veranstaltungsort

Arena am Panometer s/w, Foto: © Stefan Atlas
Arena am Panometer s/w, Foto: © Stefan Atlas

Hinweis: Bitte erkundigen Sie sich vor dem Besuch auf der Webseite des Veranstaltungsortes über die derzeit geltenden Bestimmungen zum Schutz vor Covid-19 hinsichtlich Zugang, Hygiene und Abstände.

Standort anzeigen

Die Arena am Panometer ist DIE Open-Air-Location in einem ehemaligen Gasometer in Leipzig. Das Industriedenkmal aus Backstein, dessen Dachkonstruktion nicht mehr vorhanden ist, liegt im Süden der Messestadt in Leipzig-Connewitz.

Für Open-Air-Events wie Rock-, Pop- oder Klassik-Konzerte, Kino unterm Sternenhimmel, Theater, Kabarett oder private Veranstaltungen bietet die Arena direkt am Panometer Leipzig ideale Bedingungen. Die Besonderheiten des zylindrischen Baus mit bis zu 500 Plätzen und die einzigartige Atmosphäre eines Industriedenkmals von 1910 machen die Arena am Panometer zu einem fantastischen Erlebnisort für Veranstaltungen unter freiem Himmel, windgeschützt durch Ziegelwände mit großen Bogenfenster-Öffnungen.

Weitere Veranstaltungen unter der Rubrik: Konzert