Veranstaltungsdetails

Datum:
Sonntag, 04.07.2021
Uhrzeit:
13:00 Uhr - 17:00 Uhr

Si-sa-summ: Ein bunter Bienennachmittag

Die Museumsbienen erfreuen sich seit Jahren großer Beliebtheit. 2020 zog mit „Martha-Bien“ das erste Volk von Imkerin Sirid Henneberger ein. Nach einer längeren Winterpause ist es nun seit Ende Mai wieder im Museum zu sehen. Wenn das mal kein Grund zum Feiern ist!

Neben der Imkerin, die alles über naturnahe und wesensgemäße Bienenhaltung weiß und für Fragen sowie mit jeder Menge Rat und Tat zur Verfügung steht, wird es ein buntes Programmangebot rund um die Honigbiene und ihre wilden Verwandten geben. Entdeckt die Geheimnisse der kleinen Summer mithilfe einer Rallye oder lasst euch von unseren Botaniker*innen erklären, wie Bienen Farben wahrnehmen und wer welche Pflanzen bevorzugt.

Die Veranstaltung findet teilweise im Außenbereich des Museums statt und ist kostenfrei. Wir bitten um Beachtung der aktuell gültigen Corona-Hygienemaßnahmen.

Kurzfristige Änderungen oder Absagen sind vorbehalten. Aktuelle Informationen dazu finden sich auf der Homepage unter www.naturkundemuseum.leipzig.de.

Alle Angaben ohne Gewähr. Die Eingabe der Veranstaltungen erfolgt mit großer Sorgfalt. Dennoch kann es zu Unstimmigkeiten kommen. Bitte schauen Sie ggf. auch auf die Seite des Veranstalters/Veranstaltungsortes.

Informationen zum Veranstaltungsort

Naturkundemuseum Leipzig
Naturkundemuseum Leipzig

Hinweis: Bitte erkundigen Sie sich vor dem Besuch HIER über die derzeit geltenden Bestimmungen zum Schutz vor Covid-19 hinsichtlich Zugang, Hygiene und Abstände.

Standort anzeigen

Weitere Veranstaltungen unter der Rubrik: Kinder & Familie