Diese Veranstaltung ist bereits vorbei.

Veranstaltungsdetails

Datum:
Freitag, 11.06.2021
Uhrzeit:
19:00 Uhr

Bettina Haller »Ableitungen«, Galeriegespräch

mit anschließender Lesung

Im Rahmen der Ausstellung von Bettina Haller „Ableitungen. Grafik und Künstlerbücher“, die die GALERIE SÜD noch bis Ende des Monats zeigt, findet am 11. Juni ein Galeriegespräch mit anschließender Lesung statt, das um 19 Uhr und um 21 Uhr angeboten wird. Der Eintritt ist frei, die Platzkapazität begrenzt, eine schriftliche Anmeldung unbedingt erforderlich.

Die Chemnitzer Künstlerin Bettina Haller und der Leipziger Schriftsteller Ralph Grüneberger arbeiten bereits einige Jahre zusammen. Begonnen hat die Zusammenarbeit mit der Auswahl und Grafik für das LyrikHeft Nr. 20 aus der Sonnenberg-Presse, das 2016 als Künstlerbuch unter dem Titel „Bienen über Brooklyn“ erschienen ist, gefolgt von einer Grafik Hallers zu einer Sonderausgabe mit Lyrik des Dichters Karl Krolow, die Ralph Grüneberger 2019 ausgewählt und herausgegeben hat. Jüngst entstand ein Filmessay Grünebergers über die Leipziger Könneritzbrücke, als beliebtes Motiv bildender Künstler, der am Abend zu sehen ist und an dem Bettina Haller mitgewirkt hat.

Veranstaltung im Rahmen der Ausstellung: Bettina Haller »Ableitungen«

Alle Angaben ohne Gewähr. Die Eingabe der Veranstaltungen erfolgt mit großer Sorgfalt. Dennoch kann es zu Unstimmigkeiten kommen. Bitte schauen Sie ggf. auch auf die Seite des Veranstalters/Veranstaltungsortes.

Informationen zum Veranstaltungsort

Hinweis: Bitte erkundigen Sie sich vor dem Besuch auf der Webseite des Veranstaltungsortes über die derzeit geltenden Bestimmungen zum Schutz vor Covid-19 hinsichtlich Zugang, Hygiene und Abstände.

Standort anzeigen

Weitere Veranstaltungen unter der Rubrik: Literatur & Lesung