Veranstaltungsdetails

Datum:
Mittwoch, 21.10.2020
Uhrzeit:
15:00 Uhr

»Eine Wiese für alle«

Lesung für Kinder 4+

Willst du helfen, wenn jemand in Not ist? Oder lieber nicht? Stark und herzzerreißend beschreiben Hans-Christian Schmidt und Andreas Ne?met ein Grundthema der Menschlichkeit. Sie sprechen uns dabei direkt an – und zwingen zu einer Entscheidung. Eine der gro?ßten Herausforderungen unserer Zeit als einfache Scha?fchen-Parabel, mit sicherem Abstand zur Auffu?hrung gebracht in den tollen neuen Ra?umen der Erfinderkinder in Plagwitz.

Klett Kinderbuch spendet den gesamten Gewinn, der durch den Verkauf von „Eine Wiese fu?r alle“ hereinkommt, an Gruppen, die sich, wie das Kulturbu?ro Sachsen in Dresden, fu?r eine offene Gesellschaft einsetzen. Schirmfrau der Aktion ist die Autorin Manja Pra?kels („Als ich mit Hitler Schnapskirschen aß“).

Eintritt frei

Veranstaltung im Rahmen von: Literarischer Herbst 2020

Alle Angaben ohne Gewähr. Die Eingabe der Veranstaltungen erfolgt mit großer Sorgfalt. Dennoch kann es zu Unstimmigkeiten kommen. Bitte schauen Sie ggf. auch auf die Seite des Veranstalters/Veranstaltungsortes.

Lageplan anzeigen

Informationen zum Veranstaltungsort

Hinweis: Bitte erkundigen Sie sich vor dem Besuch auf der Webseite des Veranstaltungsortes über die derzeit geltenden Bestimmungen zum Schutz vor Covid-19 hinsichtlich Zugang, Hygiene und Abstände.

Standort anzeigen

Weitere Veranstaltungen unter der Rubrik: Kinder & Familie