Veranstaltungsdetails

Datum:
Samstag, 14.03.2020
Uhrzeit:
19:00 Uhr

»Wo ich herkomme ist, wo ich bin« - Diskussionsrunde

über Feminismus, Unterdrückung, Verfolgung, Bedrohung
mit Yirgalem Fisseha Mebrahtu, Fatuma Nurye Yimam, Leander Sukov u.a.

PEN-Zentrum Deutschland e.V. | 19:00 Uhr | Eintritt frei

Veranstaltung im Rahmen von: Lesefest Leipzig liest

Alle Angaben ohne Gewähr. Die Eingabe der Veranstaltungen erfolgt mit großer Sorgfalt. Dennoch kann es zu Unstimmigkeiten kommen. Bitte schauen Sie ggf. auch auf die Seite des Veranstalters/Veranstaltungsortes.

Lageplan anzeigen

Informationen zum Veranstaltungsort

Standort anzeigen

Die CAMMERSPIELE wurden im Jahr 2000 auf dem Gelände des Werk 2 gegründet und sind heute als freies Theater eine zentrale Produktionsstätte für junge Theaterschaffende aus Leipzig. Pro Jahr werden über zehn Neuproduktionen und 150 Veranstaltungen realisiert.