Diese Veranstaltung ist bereits vorbei.

Veranstaltungsdetails

Veranstalter:
Veranstaltungsort:
Westbad Leipzig
Datum:
Dienstag, 28.01.2020
Uhrzeit:
18:00 Uhr
Rubrik:

MuKo Werkstatt zu »Kuss der Spinnenfrau«

Gespräch mit dem Inszenierungsteam und öffentliche Probe

Ein argentinisches Gefängnis zur Zeit der Militärdiktatur: Molina, ein homosexueller Schaufensterdekorateur, sitzt wegen Verfu?hrung Minderjähriger ein, Valentin wird vom Regime als linker Guerillakämpfer festgesetzt. Ihre Lebenseinstellung könnte kaum unterschiedlicher sein – und doch teilen beide schon bald mehr als eine Zelle. Folter und Terror, Willku?r und Demu?tigung bestimmen den grausamen Gefängnisalltag. Während Valentin Halt in seinen politischen Idealen findet, flu?chtet sich Molina in die heile Welt alter Kinofilme. Doch mit zunehmender Brechung seines körperlichen und seelischen Widerstands lässt sich auch Valentin von Molina in die bessere Wirklichkeit von Filmdiven wie Aurora, der Spinnenfrau mit dem tödlichen Kuss, entfu?hren. Eine Parabel u?ber die Macht von Liebe, Menschlichkeit und Fantasie in einem System voll Brutalität und Verrat.

Über 900 Mal wurde »Kuss der Spinnenfrau« allein am Broadway gespielt. Ausgezeichnet mit sieben Tony-Awards gilt es neben »Cabaret« und »Chicago « als einer der größten Hits des Erfolgsduos John Kander und Fred Ebb. Das Musical nach dem gleichnamigen Roman Manuel Puigs und dessen oscarprämierter Verfilmung fasziniert mit lateinamerikanischen Rhythmen von Rumba, Samba und Tango ebenso wie mit dem bestrickenden Gesang der Spinnenfrau, der am Ende jeder ins Netz geht.

Eintritt frei

Alle Angaben ohne Gewähr. Die Eingabe der Veranstaltungen erfolgt mit großer Sorgfalt. Dennoch kann es zu Unstimmigkeiten kommen. Bitte schauen Sie ggf. auch auf die Seite des Veranstalters/Veranstaltungsortes.

Lageplan anzeigen

Informationen zum Veranstalter

Musikalische Komödie, Foto: Dirk Brzoska
Musikalische Komödie, Foto: Dirk Brzoska

Standort anzeigen

Die »Musikalische Komödie« ist Teil der Oper Leipzig, besitzt allerdings nicht nur ein eigenes Ensemble mit Solisten, Orchester, Chor und Ballett und ein Repertoire, in dessen Zentrum neben der Spieloper und dem Musical die Operette steht, sondern überdies eine eigene Spielstätte im Stadtteil Lindenau.

In der Spielzeit 2019/2020 wird die Musikalische Komödie saniert und zieht für diese Zeit ins Westbad Leipzig.

Lageplan anzeigen

Informationen zum Veranstaltungsort

  • Westbad Leipzig
  • Odermannstraße 15
  • 04177 Leipzig

Standort anzeigen

Für die Spielzeit 2019/2020 zieht die Musikalische Komödie ins Westbad.