Diese Veranstaltung ist bereits vorbei.

Veranstaltungsdetails

Datum:
Freitag, 12.07.2019 bis Sonntag, 14.07.2019
Rubrik:

500 Jahre Leipziger Disputation

Vom 27. Juni bis 16. Juli 1519 wird auf dem Leipziger Schloss zwischen Luther und Eck ein akademisches Streitgespräch über Ablass und päpstliche Autorität geführt, das den Fortgang der Reformation massgeblich prägt. ?Euro?Dass die Stadt als Folge der Leipziger Disputation zunächst bei der alten Kirche verbleibt, macht Leipzig im Zeitraum 1519-1539 zu einem spannenden Schauplatz des Übergangs vom Mittelalter zur Neuzeit. Der Innenstadtrundgang führt zu alten und neuen Denkmälern der Reformationsstadt Leipzig und vermittelt ein Bild der Stadt im 16. Jahrhundert.

  • Internet: www.rondologia.com
  • Pleißenburg, Ort der Leipziger Disputation vor 500 Jahren
    Pleißenburg, Ort der Leipziger Disputation vor 500 Jahren
    Lageplan anzeigen

    Informationen zum Veranstaltungsort

    Bachdenkmal, Foto: leipzig-im.de
    Bachdenkmal, Foto: leipzig-im.de
    • Bach-Denkmal
    • an der Thomaskirche
    • Thomaskirchhof
    • 04109 Leipzig

    Standort anzeigen

    Das Neue Bachdenkmal an der Südseite der Thomaskirche wurde am 17.5.1908 eingeweiht. Der Entwurf des Standbildes stammt von Carl Seffner. Es stellt Bach in zeitgenössischer Tracht dar.