Diese Veranstaltung ist bereits vorbei.

Veranstaltungsdetails

Veranstalter:
Veranstaltungsort:
Karl-Heine-Kanal | Fuß- und Radweg am Kanal / Karl-Heine-Bogen / gegenüber Stelzenhaus
Datum:
Samstag, 13.06.2020 bis Sonntag, 14.06.2020
Rubrik:

»Auf sieben Brücken«

Open-Air-Sommertheater im Leipziger Westen

Brücken verbinden und führen zusammen. Im Alltag werden auf ihnen Flüsse und Kanäle meist achtlos überquert. Und doch sind Brücken unerschöpflich reich an kleinen und großen Geschichten – ob als Treffpunkt für Liebespaare oder als schönster Platz zum Entenfüttern.

Aufgrund der Maßnahmen zur Eindämmung des Corona-Viruses wird das TdJW-Sommertheater »Auf sieben Brücken« leider in diesem Jahr nicht wie geplant stattfinden können. Um das Industrie-Kultur-Areal Leipziger Westen trotzdem angemessen im Jahr der Industriekultur 2020 zu feiern, ist an zwei Tagen im Juni 2020 ein kleines performatives Theatererlebnis geplant.

Spielort: Fuß- und Radweg am Kanal / Karl-Heine-Bogen / gegenüber Stelzenhaus



Vorstellungen:
13.06. - 17 und 19 Uhr
14.06. - 17 und 19 Uhr

Dauer der Performance: 30 min

Veranstaltung im Rahmen von: Open Air in Leipzig

  • Internet: www.theaterderjungenweltleipzig.de/wann-und-was/stueckdetail/auf-sieben-bruecken/
  • Alle Angaben ohne Gewähr. Die Eingabe der Veranstaltungen erfolgt mit großer Sorgfalt. Dennoch kann es zu Unstimmigkeiten kommen. Bitte schauen Sie ggf. auch auf die Seite des Veranstalters/Veranstaltungsortes.

    Lageplan anzeigen

    Informationen zum Veranstalter

    Grafik, © Theater der Jungen Welt
    Grafik, © Theater der Jungen Welt

    Standort anzeigen

    Das Theater der Jungen Welt ist als das älteste professionelle Kinder- und Jugendtheater im deutschsprachigen Raum ein integraler Bestandteil der Angebote zur ästhetisch-kulturellen Bildung in der Stadt.

    Lageplan anzeigen

    Informationen zum Veranstaltungsort

    Karl-Heine-Kanal, Foto: leipzig-im.de
    Karl-Heine-Kanal, Foto: leipzig-im.de
    • Karl-Heine-Kanal
    • 04177 Leipzig

    Treffpunkt: Fuß- und Radweg am Kanal / Karl-Heine-Bogen / gegenüber Stelzenhaus

    Standort anzeigen

    Der Karl-Heine-Kanal ist ein rund 3,3 km langer künstlicher Wasserlauf im Westen der Stadt. Er verbindet den Lindenauer Hafen mit der Weißen Elster, führt mitten durch die Leipziger Industriearchitektur und ist mit insgesamt 15 Brücken überspannt.