Diese Veranstaltung ist bereits vorbei.

Veranstaltungsdetails

Ort:
Datum:
Samstag, 13.07.2019
Uhrzeit:
15:15 Uhr

»Die kluge Bauerntochter«

Ein Theaterstück für Kopf und Herz nach dem Märchen der Gebrüder Grimm, ab 5 Jahren

Es ist mal wieder Bittstellertag am Hofe. Aber König Maximilian will nur Spaß und bloß keine Klagen hören. Er bestimmt, was recht und unrecht ist, grad wie es ihm gefällt. Es ist doch alles gut im Land! Die Bauerntochter Marie sieht das anders… Was folgt, ist ein turbulent - charmanter Schlagabtausch, nach dem am Ende des Tages alle etwas klüger sind. Und die Liebe gewinnt.

In Zeiten zunehmender Instabilität der Gesellschaft ist »Die kluge Bauerntochter« ein aktuelles Märchen, welches bereits Kinder dazu anregt, sich mit dem Thema Gerechtigkeit auseinander zu setzen. Die Inszenierung setzt auf eine aktive Beteiligung der Zuschauer. Gemeinsam mit Marie suchen sie Lösungen für Probleme und erleben, dass es wichtig und richtig ist, sich einzumischen und zu versuchen, Mißstände zu verändern.

Dauer: ca. 60 Min

Eintritt frei

Lageplan anzeigen

Informationen zum Veranstaltungsort

Standort anzeigen

Seit März 1996 ist das Kuratorium Betreiber des Veranstaltungs- und Ausstellungszentrums im vom Börsenverein des Deutschen Buchhandels e.V. errichteten Haus des Buches. Jährlich besuchen mehr als zehntausend Gäste die öffentlichen Veranstaltungen und Ausstellungen.