Veranstaltungsdetails

Hier können Sie Ihre Tickets direkt bestellen.
Datum:
Mittwoch, 15.01.2020
Uhrzeit:
20:00 Uhr
Rubrik:

DDC goes CRZY

Die Erfolgsgeschichte der DDC begann im Jahr 1999 und schnell tanzten sich die herausragenden Talente von Bayern aus um die ganze Welt: sie sind Deutsche Meister, Europameister und zweifache Weltmeister im Breakdance. Die brillanten Tänzer überzeugen zudem mit ihrem Schauspieltalent, viel Sinn für Humor und einem Charme, dem man sich nicht entziehen kann. Im Fernsehen sind sie seit einigen Jahren fester Bestandteil in verschiedensten Shows, haben die SAT.1-Show „It’s showtime – das Battle der Besten“ gewonnen, waren das Highlight der Weihnachtsfeier des FC Bayern und begleiteten das Benefizspiel von Dirk Nowitzki und Manuel Neuer. Auf Einladung von Dr. Auma Obama reisten sie nach Kenia, um dort mit den Kindern zu arbeiten und vor Barack Obama zu performen. Außerdem sind sie begehrte Gala-Gäste und begeistern Fans und Presse gleichermaßen. So sind sie auch zum vierten Mal in Folge mit Florian Silbereisen auf seiner Tournee dabei, für den sie zu den besten Showacts der Welt gehören.

Aus all diesen Erfolgen und Erfahrungen lassen sie nun eine neue Show-Dimension entstehen, noch mutiger, noch überraschender, noch verrückter. CRZY bietet eine faszinierende Mischung aus packendem Break- und Streetdance, mitreißender Artistik und fantastischen Effekten, mit magischer Choreografie, Musik und Gesang – die komplette DANCEFLOOR DESTRUCTION CREW ist bei dieser Show dabei und entfacht die gesamte Bandbreite ihrer ansteckenden Energie. Die Zuschauer erwartet ein Abend, an dem alle Sinne durcheinandergewirbelt werden, die Grenzen der Schwerkraft neu ausgelotet werden und Unterhaltung ganz neu geschrieben wird. Dynamisch, explosiv, leidenschaftlich, CRZY.

Lageplan anzeigen

Informationen zum Veranstaltungsort

Gewandhaus zu Leipzig, Foto: leipzig-im.de
Gewandhaus zu Leipzig, Foto: leipzig-im.de

Standort anzeigen

Im Gewandhaus gehen jährlich nahezu 700 Veranstaltungen mit einer halben Million Besucher über die Bühne. Ein Großteil davon sind Konzerte, aber auch Tagungen, Kongresse, Festveranstaltungen und Empfänge finden hier statt.

Berühmt ist das geschichtsträchtige Konzerthaus, dem zwei Vorgängerbauten voraus gingen, für das hier beheimatete Gewandhausorchester. Als Eigenveranstalter produziert das Gewandhaus ca. 250 klassische Konzerte pro Saison: „Große Concerte“ mit dem Gewandhausorchester, Kammermusik- Chor und Orgelkonzerte, Musikfestivals (Mendelssohn-Festtage, Intern. Mahler-Festival), die Audio Invasion und vieles mehr. Ein breit gefächertes Angebot an musikpädagogischen Projekten rundet das Gewandhaus eigene Programm ab.