Veranstaltungsdetails

Hier können Sie Ihre Tickets direkt bestellen.
Datum:
Samstag, 15.06.2019
Uhrzeit:
20:00 Uhr
Rubrik:

Großes Concert: Gewandhausorchester, Herbert Blomstedt

Gewandhausorchester, Herbert Blomstedt - Dirigent, Vilde Frang - Violine, Domenico Orlando - Oboe

Johann Sebastian Bach
Konzert für Violine und Orchester E-Dur BWV 1042

Johann Sebastian Bach
Konzert für Violine, Oboe und Streicher c-Moll BWV 1060R

Felix Mendelssohn Bartholdy
3. Sinfonie a-Moll op. 56 MWV N18 („Schottische)

Sie war einmal Spielstätte des Gewandhausorchesters: die Kongresshalle am Zoo.
Als das 2. Gewandhaus nach dem Zweiten Weltkrieg nicht bespielbar war, zog das Große Concert in das Bürgerliche Gesellschaftshaus am Zoo, das auf Initiative von Leipziger Kaufleuten errichtet und 1900 eröffnet worden war. Von 1946 bis zur Einweihung des neuen 3. Gewandhauses 1981 diente die multifunktionale Kongresshalle als Spielstätte des Gewandhausorchesters. Sie beherbergte auch Theatergruppen, die Jazztage, das heutige MDR Sinfonieorchester, Gastkonzerte, Tagungen, Sport- und insbesondere Tanzveranstaltungen. Das Jugendstil-Gebäude litt stark unter dem Dauerbetrieb und musste aufwendig saniert werden. Seit der Wiedereröffnung 2015 strahlt es in neuem Glanz, und wir dürfen im Rahmen dieser zwei Großen Concerte zu Gast sein, während im Großen Saal des Gewandhauses das Podium mit neuer Hebebühnentechnik ausgestattet wird.

Passend zum Fokus: Mendelssohn im Bachfest stehen neben Johann Sebastian Bachs Violinkonzert und seinem Doppelkonzert für Violine, Oboe und Streicher auch Mendelssohns 3. Sinfonie auf dem Programm. Unter der Leitung des Ehrendirigenten und ehemaligen Gewandhauskapellmeisters (1998 bis 2005) Herbert Blomstedt musizieren neben dem Gewandhausorchester außerdem Vilde Frang (Violine) und Domenico Orlando (Oboe).

Veranstaltung im Rahmen von: Mendelssohn im Bachfest

Lageplan anzeigen

Informationen zum Veranstaltungsort

Kongresshalle am Zoo, Foto: Andreas Schmidt
Kongresshalle am Zoo, Foto: Andreas Schmidt

Standort anzeigen

Die 1900 erbaute KONGRESSHALLE am Zoo Leipzig erstrahlt nach aufwendiger Sanierung in neuem Glanz. Das geschichtsträchtige Gebäude aus der Gründerzeit mit seiner spannenden Architektur vereint historische und neuzeitliche Elemente in einem eleganten Ambiente. 15 Säle und Räume bieten Platz für Kongresse aller Art.