Veranstaltungsdetails

Datum:
Sonntag, 29.09.2019
Uhrzeit:
14:00 Uhr - 19:00 Uhr
Rubrik:

XVIII. Offene Ateliers Leipzig

Abgeschieden vom Lärm der Straße arbeiten sie meist im Verborgenen. Kaum erblickt das Auge der Öffentlichkeit ihre Räume. Ihre Werke hingegen können Scharen von Leuten anziehen. Die Rede ist hier von bildenden Künstlern. Um jedoch einen Blick hinter die Kulissen der Kunstwelt werfen zu können, laden an einem Sonntagnachmittag im Herbst, dem 29. September 2019 von 14 bis 19 Uhr bildende Künstlerinnen und Künstler in sämtlichen Stadtteilen Leipzigs interessierte Besucher in ihre Ateliers. Malerei, Grafik, Plastik, Skulptur, Fotografie, Installationen bis hin zur angewandten Kunst sind bei den mittlerweile 18. Offenen Ateliers vertreten und bilden zugleich die Vielfältigkeit der Leipziger Kunstlandschaft ab. Es besteht die Möglichkeit, Kunstwerke und deren Entstehungsprozesse kennenzulernen, deren Schöpfer persönlich zu treffen und mit Geschichte und Kreativität behaftete Orte in ihrer Einzigartigkeit zu entdecken. 

Der Eintritt ist frei!

  • Internet: www.offene-ateliers.de