Veranstaltungsdetails

Datum:
Samstag, 15.10.2022 bis Sonntag, 05.02.2023
Rubrik:

The Broken Pitcher

Dreh- und Angelpunkt des Projekts The Broken Pitcher ist ein Ereignis in Zypern 2019: In einer Bankfiliale in Larnaka wird über die Zwangsvollstreckung eines Einfamilienhauses verhandelt. Zwangsvollstreckungen sind eine der Maßnahmen, welche die Troika aus Vertretern der EU-Kommission, der Europäischen Zentralbank und des Internationalen Währungsfonds der zyprischen Regierung in der Wirtschaftskrise ab 2012 verordneten.

Für The Broken Pitcher wurde der Besprechungsraum nachgebaut und von Künstler:innen ausgestattet. Anhand von Gedächtnisprotokollen der betroffenen Familie und ihres Rechtsanwalts wurde die Situation in der Bank mit Schauspieler:innen nachgestellt und gefilmt. Die Szene endet mit der Frage: Was sollten die Bankangestellten Ihrer Meinung nach tun? Im zweiten Teil des Films sieht man, wie verschiedene Personen auf diese Frage reagieren. Ihre Antworten spiegeln die Perspektiven verschiedener Interessengruppen in Zypern, von Mietaktivist:innen in Barcelona, Berlin und Beirut, von Menschen, die Ähnliches erlebt haben sowie von Anwält:innen, Ökonom:innen und Künstler:innen.

Das Projekt The Broken Pitcher setzt an allen Aufführungsorten auf Zusammenarbeit. Es verhandelt die Frage, wie das Finanzsystem funktioniert und wie man in dessen Abläufe eingreifen und diese verändern könnte. In der Leipziger Ausstellung werden die begehbare Rauminstallation, der Film, Videointerviews und dokumentarisches Material präsentiert.

Alle Angaben ohne Gewähr. Die Eingabe der Veranstaltungen erfolgt mit großer Sorgfalt. Dennoch kann es zu Unstimmigkeiten kommen. Bitte schauen Sie ggf. auch auf die Seite des Veranstalters/Veranstaltungsortes.

Ausstellungsort

Galerie für Zeitgenössische Kunst, Foto: Seiichi Furuya
Galerie für Zeitgenössische Kunst, Foto: Seiichi Furuya
  • Galerie für Zeitgenössische Kunst
  • Karl-Tauchnitz-Straße 9-11
  • 04107 Leipzig
  • Telefon: +49 (0)341 140810
  • Internet: www.gfzk.de
  • E-Mail: office@gfzk.de
  • Di-Fr 14-19 Uhr, Sa/So 12-18 Uhr, Mittwochs freier Eintritt

Standort anzeigen

Tipps für die nächsten Tage

Top-Veranstaltungen

Weitere Veranstaltungen unter der Rubrik: Ausstellung