Veranstaltungsdetails

Datum:
Mittwoch, 13.03.2019 bis Montag, 24.06.2019
Rubrik:

Tatiana Petkova »INITIAMENTA«

im Rahmen der Reihe »Kunst im Lesesaal«

„Impulsive Spontanität kennzeichnet die Arbeiten der Leipziger Malerin und Grafikerin Tatiana Petkova. Betrachtet man ihre Bilder und liest deren Titel, so sieht man sich sofort einer komplexen Gedankenwelt gegenüber, die zahlreiche Probleme der Zeit hintergründig-humorvoll und kritisch verarbeitet. Im Mittelpunkt ihrer Darstell-ungen steht die menschliche Gestalt, die sich in metamorphen Zuständen befindet.“ Solveig Köbernik

Lageplan anzeigen

Informationen zum Veranstaltungsort

  • BStU Leipzig
  • Der Bundesbeauftragte für die Unterlagen des Staatsicherheitsdienstes der ehem. DDR
  • Dittrichring 24
  • 04109 Leipzig
  • Telefon: +49 (0)341 22470
  • Telefax: 0341 22473219
  • Internet: www.bstu.bund.de
  • E-Mail: astleipzig@bstu.bund.de
  • Mo-Fr 8-18 Uhr, Sa/So, Feiertag 10-18 Uhr, Führungen durch das Archiv mit seinen im Original enthaltenen Aktenbeständen nach Absprache oder jeden letzten Mittwoch im Monat um 17 Uhr. Eintritt frei!

Standort anzeigen

Der Eintritt zu den Veranstaltungen ist immer frei! Die Behörde des Bundesbeauftragten für die Stasi-Unterlagen (BStU) sichert, erschließt und verwaltet die Unterlagen des ehemaligen Staatssicherheitsdienstes der DDR und macht sie auf Grundlage des Stasi-Unterlagen-Gesetzes (StUG) jedem zugänglich.